Zartgrüne Triebspitzen mit rosa Rändern am Rebstock

Bassena - unser Blog

Wir kommunizieren I Wir positionieren I Wir beraten & begleiten

Zwei Fäuste für ein Halleluja Mittwoch 2013-04-03

Der Pinzenteig war der älteren Tochter ein Anliegen. Er war alleine ihr Job und wehe, wir hätten uns an ihn herangemacht. Kaum jemals wurde mit derart großer Ernsthaftigkeit gewogen, vermischt und wurden Eier getrennt. Das Rühren durfte dann aber doch die Maschine übernehmen, und das Gehen war ganz dem Teig überlassen. Ausnahmsweise.

Der Teig nahm das Gehen offenbar wörtlich, er wollte sich, wie man sieht, aus dem Staub machen. Und hat nicht mit den Fäusten der jüngeren Tochter gerechnet. Die ihn ziemlich flott klein gemacht und zurück getrieben haben.

Übergegangener Pinzenteig

Der Teig kam zum Erliegen. Und wollte noch einmal gehen, um erneut niedergemacht zu werden. Keine Chance gegen diese Fäuste! Schlussendlich wurde er dreigeteilt, sein neuerliches Aufbäumen blieb lachhaft und wurde mit drei mal drei herzhaften Scherenschnitten endgültig gekappt. Aus dem Ofen kamen drei Pinzen! Noch warm am Karsamstag verkostet, und: »Halleluja!« Rebstöcke müssen leiden und Teige gehören verprügelt, nur dann macht das Ergebnis glücklich.

Glücklich machte auch die Verwertung zwei Tage später. Die Pinzenrestln fanden sich in einem wunderbaren Scheiterhaufen wieder. Klassisch mit Schneehaube aus den verbliebenen Eiklar. Ein Traum von einem Scheiterhaufen! Für nächstes Jahr wurden schon Pläne geschmiedet: doppelt soviele Pinzen, für die künftigen Scheiterhaufen in Hülle und Fülle zum Einfrieren.

Wer nach dem Pinzenrezept sucht, wird auf Esskultur fündig. Das Rezept des Scheiterhaufens basiert auf der unendlichen und rein tradierten Erfahrung der Mutter der Töchter.
syl

Zurück zur Listenausgabe


ruth havel & sylvia petz
fillgradergasse 15/11
1060 wien

t +43 1 913 42 74
f +43 1 581 13 50
office@havel-petz.at
www.havel-petz.at

Datenschutz & Cookies



* Wir kommunizieren und bringen Sie in die Medien!

* Wir positionieren Ihr Unternehmen und bringen Ihre Einzigartigkeit auf den Punkt!

* Wir beraten und begleiten Sie und Ihr Team für ein nachhaltiges Unternehmertum!

MEHR unter diesem LINK.